Neuerungen für den Radverkehr Aktuelle Richtlinien für Verkehrsbehörden nach StVO, VwV-StVO und RSA

Ziel dieses Seminars ist es, die umfangreichen und neuen Vorgaben in der StVO und deren Verwaltungsvorschriften für die Gestaltung des Radverkehrs und dessen Anlangen vorzustellen. Damit stehen neue Instrumente wie Radschnellwege, Fahrradzonen, Fahrradstraßen, Zweirad-Überholverbot und Grünpfeil für den Radverkehr zur Verfügung. Das Seminar informiert über die aktuellen Änderungen im Verkehrsrecht zum Thema Radverkehr und gibt Hinweise für die praktische und rechtssichere Umsetzung. Außerdem werden Beispiele behandelt und diskutiert.

Termine

Jetzt direkt online anmelden – ohne Registrierung!
Durch Anklicken der Spaltenüberschriften können Sie die Tabelle nach Wunsch sortieren.

Rabatte (nicht kombinierbar):
  • 15% Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mind. 3 Teilnehmern je Seminartermin und gleicher Rechnungsanschrift
  •   freie Plätze
  •   nur noch wenige Plätze verfügbar
  •   ausgebucht

Datum Name des Seminars Ort Nr. Preis €* Aktion
08.05.2023 Neuerungen für den Radverkehr 64521 Groß-Gerau/Darmstadt 23RV227 299,00   zur Anmeldung
11.09.2023 Neuerungen für den Radverkehr 55122 Mainz 23RV229 299,00   zur Anmeldung

Weitere Details zum Seminarinhalt

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen (StVG, StVO, VwV-StVO) und aktuelle Neuerungen
  • Regelwerke für den Radverkehr (ERA, H RSV, HSRa)
  • RSA 21: neue Vorgaben für den Radverkehr in Arbeitsstellen
  • Hinweise zur rechtssicheren Umsetzung
  • Radschnellwege
  • Fahrradstraßen und Fahrradzonen
  • gesonderte Radwege, Benutzungspflicht
  • Gemeinsame Geh- und Radwege
  • Freigabe des Radverkehrs auf Gehwegen
  • Anlage von Radfahrerfurten
  • Radfahr- und Schutzstreifen
  • Überholfen von Radfahrern
  • Radverkehrsführung an Lichtsignalanlagen, Grünpfeil für den Radverkehr
  • Radfahren entgegen Einbahnstraßen
  • Sichere Führung des Radverkehrs in Arbeitsstellen nach neuer RSA
  • Praxisbeispiele

Gut zu wissen

Dieses Seminar kann auch als Inhouse- oder Kurzschulung „Radverkehr – aktuelle Regeln und Ausführungshinweise“ gebucht werden.

Zielgruppe

Verkehrsbehörden, Verkehrsplaner, Ingenieurbüros

Schulungsnachweis

Teilnahmebescheinigung

Seminargebühr für offene Seminare

299,00 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten sind Schulungsbescheinigung, Seminarunterlage, komplette Bewirtung der Teilnehmer (Tagungsgetränke, 2 Kaffeepausen, mittags Menü oder Lunchbuffet inkl. 1 Softgetränk).

Seminardauer

9:00 - ca. 16:30 Uhr