0611 9502 360

Mai 2017

Liebe Leserinnen und Leser,

heute haben wir nützliche und interessante Nachrichten und Tipps zu den Themen Baustellensicherung, Transport und Verkehr, Gefahrstoffe und Ölspurbeseitigung. Wissen Sie zum Beispiel, wie oft eine Straßenbaustelle zu kontrollieren ist? Oder in welchen Regionen in Frankreich Sie eine Umweltplakette für Ihr Fahrzeug benötigen? Erfahren Sie dies und mehr in unserem Newsletter.

Unser Seminar des Monats Mai ist  „Beseitigung von Ölspuren und Extremverschmutzungen auf öffentlichen Verkehrsflächen". Sichern Sie sich als Newsletter-Abonnent 5% Rabatt (kombinierbar mit dem Gruppen- oder Frühbucherrabatt), indem Sie bei der Buchung bis 15.06.2017 den Code NL0517 angeben.

Für Bauhofleiter haben wir einen besonderen Tipp: Treffen Sie uns beim Bauhofleiter-Forum in Mainz, am 13.Juli 2017

Ihre Anette Dürer
Akademieleitung

 

Die französische Umweltplakette gilt nun auch für ausländische Fahrzeuge

Seit dem 1. April 2017 ist die französische Umweltplakette auch für ausländische Fahrzeuge Pflicht, wenn sie in die Umweltzonen fahren. Für so manch älteres Fahrzeug wird es allerdings keine Genehmigung geben. Weiterlesen

Kontrollen von Straßenbaustellen

Es kommt immer wieder vor, dass Passanten aufgestellte Schilder, Straßenabsperrungen oder Warnleuchten von der Baustelle entwenden und so den Straßenverkehr und das Leben anderer massiv gefährden.
Wie schaut es bei Ihnen auf den Baustellen aus?
Weiterlesen

Gefährliche Gemische: Was bedeuten die neuen Etiketten für Händler und Anwender?

Ab 1. Juni 2017 dürfen gefährliche Stoffe und Gemische in Europa nur noch verkauft werden, wenn sie der CLP-Verordnung entsprechen. Darauf weist die Bundesstelle für Chemikalien bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hin. Weiterlesen

Ölspur … was nun?

Tausende Schäden werden Jahr für Jahr durch den Austritt von Betriebsstoffen aus Kraftfahrzeugen auf deutschen Straßen verursacht, Tendenz steigend. Wer ist nun zuständig, wenn es zu einer Fahrbahnverschmutzung mit Öl kommt? Wer ist verantwortlich, wer entscheidet, was zu tun ist und wer gibt die Straße wieder frei? Weiterlesen

Seminar des Monats
Beseitigung von Ölspuren und Extremverschmutzungen auf öffentlichen Verkehrsflächen

Der 5%-Rabatt für Newsletter-Abonnenten gilt für das Seminar  "Beseitigung von Ölspuren und extremverschmutzungen auf öffentlichen Verkehrsflächen" bei Anmeldung bis zum 15. Juni 2017. Dieser Rabatt kann mit dem Gruppen- oder Frühbucherrabatt kombiniert werden. Geben Sie bei Ihrer Anmeldung einfach den Gutscheincode NL0517 an und sichern Sie sich Ihren Rabatt!

Information zum Bauhofleiter Forum in Mainz

Unsere Tipps

Veranstaltungen:

Termin Name
25.09 - 29.09.2017 SCHWEISSEN + SCHNEIDEN
28.09 - 01.10.2017 NUFAM
05.10 - 07.10.2017 Florian (Feuerwehr, Rettungswesen und Bevölkerungsschutz)

Service

Neu aufgelegt: Kurztipps für Gabelstaplerfahrer von der BG ETEM 
http://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/neu-aufgelegt-kurztipps-fuer-gabelstaplerfahrer 

Impressum

MORAVIA Druck + Verlag GmbH
Akademie
Rostocker Straße 16
65191 Wiesbaden
Fon: 0611/9502-360
Fax: 0611/9502-440
kontakt(at)moravia-akademie.de

Akademieleitung: Anette Dürer
Geschäftsführer: Armin Jaschke

Registergericht Wiesbaden HRB 8000
St-Nr: 040 2225 57108
USt-Ident: DE 113866309

Bildnachweise:
©mhp/fotolia.com; ©industrieblick/fotolia.com; ©auremar/fotolia.com; ©bildwert/fotolia.com; WoGi/fotolia.com; ©MH/fotolia.com; Rawpixel/fotolia.com; ©Rio Patuca Images/fotolia.com

© 2017 - MORAVIA Akademie